Stellen­beschreibung

Vollzeit

Geschäftsführung (m/w/d)


Die Stadtwerke Arnsberg GmbH mit rd. 125 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern stehen für eine optimale Kombination aus zukunftsweisenden Dienstleistungen für die mit rund 75.000 Einwohnern größte Stadt im Sauerland. Als lokales Dienstleistungs- und Versorgungsunternehmen sichern die Stadtwerke Arnsberg GmbH eine leistungsstarke Infrastruktur in der Region Hochsauerland. Als erfahrener Kommunalversorger beliefern die Stadtwerke Arnsberg GmbH Haushalte und Unternehmen mit Wasser, Strom, Erdgas und Wärme und unterstützen mit kommunalen Dienstleistungen auch in den Bereichen Parkraumbewirtschaftung, Straßen- und Brückenbau sowie der Stadtentwässerung. Daneben bieten sie weitere Dienstleistungen im Bereich Energie und Bereitband. Aufgrund einer Nachfolgeregelung suchen wir möglichst kurzfristig eine motivierende, integrierende und handlungsstarke Führungspersönlichkeit als

Geschäftsführung (m/w/d).

Ihre Aufgaben

  • Sie verantworten die operative Führung und strategische Entwicklung der Stadtwerke Arnsberg GmbH
  • Sie verfolgen eine wirtschaftlich nachhaltige Geschäftspolitik und setzten Ihre Erfahrungen im kaufmännischen, technischen und vertrieblichen Bereich zur Weiterentwicklung der Unternehmensstrategie ein
  • Durch die Weiterentwicklung der Geschäftsmodelle sichern Sie die langfristige Wettbewerbsfähigkeit der Stadtwerke Arnsberg GmbH in den liberalisierten Märkten
  • Sie stehen für die Festigung der Marktposition und die Bindung und Gewinnung von Privat- und Geschäftskund:innen unter Einbeziehung von klima- und energiepolitischen Interessen
  • Sie arbeiten eng mit den kommunalen Gremien der Stadt Arnsberg und den weiteren, wirtschaftlichen Organisationen zusammen
  • Sie führen und fördern die Mitarbeiter:innen in einer offenen, konstruktiven und wertschätzenden Unternehmenskultur

              Ihre Kompetenzen

              • Sie verfügen über ein abgeschlossenes einschlägiges Hochschul- oder Fachhochschulstudium oder eine Ausbildung mit Zusatzqualifikation und mehrjährige Praxiserfahrung in der Energiewirtschaft oder einer nahestehenden Branche
              • Sie verfügen über eine mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung mit Personalverantwortung
              • Sie besitzen kaufmännischen Sachverstand, haben Controlling-Erfahrung und technische Affinität
              • Sie besitzen ein breites fachliches Wissen in der Energiewirtschaft und haben Verständnis für Versorgungssicherheit und die Entwicklungen auf dem Energiemarkt
              • Sie treten offen und überzeugend auf, sind sicher im Umgang mit Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Bürger:innen oder politischen Gremien und bringen sich gestaltend in die kommunalpolitischen Diskussionen ein
              • Sie kombinieren Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Kreativität mit einem hohen Maß an Durchsetzungsvermögen. Gleichzeitig verfügen Sie über eine hohe Sozialkompetenz und Empathie


              Ihre Vorteile
              • Sie erwartet eine sehr abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Funktion mit einem großen Gestaltungs- und Entscheidungsspielraum
              • Sie leiten einen Multispartenbetrieb, der von sehr gut ausgebildeten Mitarbeitenden getragen wird
              • Die Stadt Arnsberg als 100%-Gesellschafterin sichert zügige Entscheidungsprozesse in Aufsichtsrat und Gesellschafterversammlung

              Wenn Sie die Zukunft der Stadtwerke Arnsberg GmbH aktiv mitgestalten wollen, freuen wir uns, Sie kennen zu lernen.

              Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen* unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 30. November 2022 an den:

              Bürgermeister der Stadt Arnsberg
              Herrn Ralf Paul Bittner
              Rathausplatz 2 59759 Arnsberg

              entweder klassisch oder digital via E-Mail an bmsekretariat@arnsberg.de.

              Fragen zur ausgeschriebenen Funktion oder zum Bewerbungsverfahren beantwortet Ihnen gerne Herr Bürgermeister Ralf Paul Bittner. Bitte setzen Sie sich dazu mit dem Sekretariat unter der Rufnummer 02932-201-1245 in Verbindung.

              Wir sichern Ihnen absolute Vertraulichkeit zu.

              *Bewerbungsschreiben auf die Funktion bezogen, lückenloser tabellarischer Lebenslauf, Nachweise zu einschlägigen Schul-, Berufs- Studienabschlüssen sowie Zeugnisse und sonstige Bescheinigungen

              Allgemeine Hinweise zu Ausschreibungsverfahren:

              Die Stadt Arnsberg sowie die städtischen Tochtergesellschaften fördern aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber sowie den schwerbehinderten Menschen gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Deshalb bitten wir Sie, in der Bewerbung eindeutig auf Ihre Schwerbehinderung bzw. Gleichstellung hinzuweisen und ggf. eine Kopie des Schwerbehindertenausweises oder des Bescheides beizulegen. Wir freuen uns, wenn sich Bewerberinnen und Bewerber aller Nationalitäten angesprochen fühlen.




              E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung